Therapie Anwendungen

Ausstattung und Anwendung für höchste Therapieansprüche

Bioresonanztherapie

Die Bioresonanztherapie geht auf der Tatsache zurück, das Informationen im Körper auch auf elektrischem Wege ausgetauscht werden, und das diese biologischen Signale von Nerven und Muskeln messbar sind. Bei der Bioresonanztherapie werden elektromagnetische Signale mittels Elektroden vom Körper abgenommen. Das Gerät, das diese Signale verarbeitet, differenziert physiologische und pathologische Signale. Die pathologischen Signale werden invertiert, d.h. gespiegelt, und anschließend dem Organismus zurückgeführt. Das führt zu einer sofortigen Reaktion im Organismus.

Haupteinsatzgebiet für die Bioresonanztherapie sind allergische Reaktionen sowie alle chronischen Erkrankungen, aber auch bei akuten Krankheiten sind erstaunliche Erfolge zu verzeichnen.

Das Ziel der Bioresonanztherapie ist die Wiederherstellung der körpereigenen Selbstregulationsfähigkeit.


Für Informationen und Fragen zum Therapiezentrum

Mo-Fr 8-16 Uhr
01577-1562692